ASS wird zur sekundären Prävention nach TIA oder ischämischen Schlaganfall empfohlen. Die Kurz- und Langzeit-Effekte von ASS auf das Rezidivrisiko sind noch unbekannt. Eine Meta-Analyse in "Lancet" untersuchte diese Frage.

Anmelden, um den ganzen Beitrag zu lesen

FaceBook  Twitter  

Zusätzliche Informationen