Aktuelle Studie in "Gastrointestinal Endoscopy":

BBPS-Score (Boston Bowel Preparation Scale) wurde entwickelt, den Darm-Vorbereitungs-Grad festzustellen, bei dem die Polypen > 5 mm nicht mehr gut gesehen und diagnostiziert werden können.

Statinen sollen wie ASS eine Darmkrebs-protektive Wirkung haben. Eine aktuelle retrospektive Studie untersuchte den Effekt der Statine aufs Überleben bei Patienten, die wegen Dickdarmkrebs in Niederlanden behandelt wurden.

Bei der eosinophilen Ösophagitis wird eine sogenannte -Nahrungsmittel-Eliminationsdiät (SFED) empfohlen, bei der der Patient auf 6 Haupt-Allergene verzichtet: Kuhmilch, Weizen, Eier, Soja, Nüsse und Meeresfrüchte.

Systematischer Review und Metaanalyse in "Gastroenterology":

POEM (Perorale endoskopische Myotomie) ist eine neue Methode (4) zur endoskopischen Achalasie-Behandlung (2). Bisher sind jedoch über die Komplikationen der POEM wenig bekannt.

Leitlinien empfehlen bei Patienten mit akuten oberen gastrointestinalen (GI) Blutungen zu einer frühen Oesophago-Gastro-Duodenoskopie (ÖGD) innerhalb der ersten 24 Stunden. Dafür gibt es jedoch unterschiedliche Evidenz. Daher untersuchte eine aktuelle Studie in "Endoscopy" diese Fragestellung.

Bei der Behandlung einer akuten Pankreatitis wird die frühzeitige, aggressive intravenöse Volumensubstitution empfohlen, obwohl randomisierte Studien noch keinen Vorteil bewiesen haben.

In den letzten Jahren wurden immer mehr Studien über die möglichen Nebenwirkungen von PPI Protonenpumpenhemmer (PPI) - von Förderung der Clostridien-Infektionen bis Osteoporose - erschienen. Vor diesem Hintergrund hat die Fachgesellschaft "College of Family Physicians of Canada" eine neue Leitlinie zum Absetzen bzw. Reduktion der Protonenpumpenhemmer (PPI) publiziert (1).

Aktuelle Studie in "Clinical Gastroenterology and Hepatology":

Zusätzliche Informationen