Aktuelle Studie in "Pediatrics":

Die Autoren analysierten zwischen 2010 und 2014 358 Todesfälle von Kindern und Jugendlichen (Alter 6 Monate bis 17 Jahre), bei denen die Influenza-Grippe als Todesursache labortechnisch bestätigt wurde.

Anmelden, um den ganzen Beitrag zu lesen

FaceBook  Twitter  

Zusätzliche Informationen