Frei#  Es wird darüber kontrovers diskutiert, welcher Geburtsweg bei einer ansonsten normalen Zwillingsschwangerschaft sicherer ist. Eine aktuelle randomisierte Studie (1) in der NEJM verglich bei 1398 Frauen mit Zwillingsschwangerschaft die natürliche vaginale Geburt mit Kaiserschnitt.

Die Ergebnisse zeigten, dass sowohl das Outcome der Babys, als auch der Mütter bei beiden Verfahren ähnlich waren.

Eine geplante Kaiserschnitt-Geburt verringerte im Vergleich mit der vaginalen Geburt weder die neonatale Mortalität noch die Morbidität signifikant.

1-Barrett JFR et al. A randomized trial of planned cesarean or vaginal delivery for twin pregnancy. N Engl J Med 2013 Oct 3; 369:1295

FaceBook  Twitter  

Zusätzliche Informationen