Frei#  Ziel der Wissenschaftler war es zu untersuchen ob das Helsinki-Protokoll zur Thrombolyse bei Schlaganfall, welches eine mittlere Zeit von 20 Minuten von der Ankunft des Patienten bis zur Behandlung erreichen konnte (DNT, door to needle time), auf ein Setting im Australischen Gesundheitswesen übertragbar ist.

Das bestehende „code stroke"-Modell des Royal Melbourne Hospital wurde evaluiert und rekonstruiert mit Hilfe der wichtigsten Komponenten des Helsinki-Protokolls:

1-Alarmierung des Stroke-Teams durch den Rettungsdienst, um den Patienten bei Ankunft zu empfangen und bereits Informationen über den Patienten mitzuteilen

2-Transport des Patienten direkt von der Triagierung zum CT-Tisch auf der Trage des Rettungsdienstes

3- Verabreichung von tissue plasminogen activator (tPA) im CT nach der Bildgebung

Die Forscher analysierten in einer prospektiven, fortlaufenden Untersuchung, die Therapie mit tPA nach dem Anpassen des Protokolls, auf Änderungen der DNT während der Geschäftszeiten (8 Uhr morgens bis 5 Uhr am Nachmittag von Montag bis Freitag) seit Mai 2012.

Es wurden 48 Patienten mit tPA in den acht Monaten nach Einführung des neuen Protokolls behandelt. Verglichen mit 85 Patienten die 2011 behandelt wurden reduzierte sich die mittlere (Interquartilsabstand) DNT von 61 (43-75) auf 46 (24-79) Minuten (p=0,040). Der Effekt ergab sich nur aus den Veränderungen innerhalb der Geschäftszeiten (43 [33-59] vs. 25[19-48] Minuten [p=0,009]). Außerhalb dieser Zeiten ergab sich keine signifikante Reduktion der DNT (67 [55-82] vs. 62 [44-95] Minuten [p=0,835]).

Fazit: Mit dieser Untersuchung zeigten die Wissenschaftler, dass der schnelle Transfer des optimierten Behandlungsablaufes mit tPA auf ein anderes Setting möglich ist. Mit der Kooperation von Rettungsdienst, Notaufnahme und Stroke-Teams wurde auch ohne die Anwesenheit einer speziellen neurologischen Notfallabteilung oder elektronischen Patientendaten, so wie im Finnischen System vorhanden, eine Verbesserung erreicht. Die nächste Herausforderung liegt darin, diesen Erfolg auch auf die Zeiträume außerhalb der Geschäftszeiten zu übertragen.

1-Meretoja A et al. Helsinki model cut stroke thrombolysis delays to 25 minutes in Melbourne in only 4 months. Neurology 2013 Sep 17; 81:1071

FaceBook  Twitter  

Zusätzliche Informationen