Medknowledge

Suchkatalog 

Home Suche Datenbanken Newsletter Bücher Kontakt

 

Fachforum

Übersicht
Fachgebiete
Aktuelle Medizinstudien
Neue Medikamente
Leitlinien
Studien nach Fachgebieten
Evidenzbas. Medizin
Medizindatenbanken

Fachforum Logout

Online-Fortbildung
Qualitätsmanagement
DRG   ICD-10,  OPS
Medizinprodukte/Firmen
Literaturservice

Patienten

Übersicht
Krankheiten
Fachkliniken

Weiteres

Pharmaseiten
Medizinstudium
Jobs   Ausland    

 

 

Medikamenten-Datenbanken

Pharmakologie

Virtuelle Fachbibliothek Pharmazie, UB Braunschweig

Nach eigenen Angaben der Universitätsbibliothek Braunschweig größte Sammlung neuerer pharmazeutischer Literatur in der Bundesrepublik an. Als Service kostenlose Suchanfragen in verschiedenen pharmazeutischen CD-ROM-Datenbanken.

IFAP-INDEX

Eine Arzneimittel- und Informationsdatenbank für Ärzte. Online-Recherche nach: Wirkstoffen, Indikation,Preisvergleich.  Giftnotruf, Arzneimitteldatenbankaktualisierung und mehr.

ROTE LISTE

Wer kennt Rote-Liste nicht, die Rote Liste ist das älteste und bekannteste Arzneimittelverzeichnis Deutschlands. Zugang nur für den Ärzten und Apothekern.. Aktuelle Arzneimittelinformationen; vieler Links zur schnellen Suche. Im Gegensatz zur Buchausgabe ist ein alphabetisches Wirkstoff- und ein Hilfsstoffverzeichnis vorhanden.

 GELBE LISTE

Informationen  über, Arzneistoffe, Indikationen, neue Präparat. Im "Gelbe Liste identa" können Sie als Zugehöriger der Fachkreise  z.B. nach dem Namen einer kleinen, ovalen, gelben Tablette suchen oder nach einem Hustenmittel in Drageeform. Und Sie können sich anschauen, wie ein bestimmtes Medikament aussieht - mehr als 3.000 Kapseln, Dragees, Tabletten sind mit möglichst originalgetreuer Farbabbildung. Insgesamt sehr umfangreiches Angebot.

Fachinfo für Arzneimittel

Fachinformationen für Medikamente als PDF-Datei. Eine Suchmaske -Wirkstoff , Firma- erleichtert die Suche. Eine Zugänglich für Fachkreise.

AMIS-Datenbank, DIMDI

Arzneimittel-Informationssystem der deutschen Zulassungsbehörden. Zugriff über DIMDI (Datenbankrecherche/ Datenbanken. Teilweise freie Infos über die Grunddaten wie Zulassungs- und Registrierungsnr. Weitergehende Daten kostenpflichtig.

ALLERGOLOGISCHE DATENBANK

Eine kostenlose allergologische Datenbank des Allergie Informations-Dienstes AID. Die Stoffe sind nach den Typen Arzneistoff, Nahrungsmittel, Gruppe, Rezept oder Symptom gegliedert.

Bad Heilbrunner Selbstmedikationsdatenbank

Datenbank der Forschungsstelle für Gesundheitserziehung der Universität zu Köln. Informationen zu 204 Heilpflanzen, wichtigen Vitaminen, Mineralstoffen und Spurenelementen. 

Kinderarzneimittel-Datenbank, Hexal 

Die Datenbank von Hexal beantwortet beispielsweise, ob ein Medikament auch für Kinder zugelassen ist. Zugang für Fachkreise mit DocCheck-Login

Datenbank Arzneimitteltherapiesicherheit in Schwangerschaft und Stillzeit

Ärzte, Pharmazeuten, aber auch Interessierte können sich über den aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnisstand zur Wirkung und zu Risiken einer Arzneimitteltherapie in der Schwangerschaft und Stillzeit informieren. Derzeit Angaben über 240 Substanzen vorhanden. Leider fehlten bei der ersten Durchsicht viele Psychopharmaka. Von Pharmakovigilanz- und Beratungszentrum für Embryonaltoxikologie Berlin (Stand 19.10.08)

Internet Drug Index

RxList ist eine kostenfreie Arzneimitteldatenbank. Das Angebot des Apothekers Neil Sandow bietet über mehr als 4000 Fertigarzneimittel und Arzneistoffmonographien. Zusätzlich verfügt die Datenbank über die Top200 Listen der Arzneimittel in den USA. Die Suchfunktion der Website ermöglicht eine fehlertolerante Suche (englischsprachig)

Agate, Arzneimitteltherapie bei psychiatrischen Erkrankungen

Online-Informationen zu Arzneimittelinteraktionen, Nebenwirkungen bei Psychopharmaka von Arbeitsgemeinschaft Arzneimitteltherapie bei psychiatrischen Erkrankungen.

Parkinson - Nebenwirkungs- und Interaktionsdatenbank

Datenbank für Nebenwirkungsprofile von Anti-Parkinson-Mitteln und Interaktionen

zwischen Anti-Parkinson-Mitteln und zwischen Anti-Parkinson-Mitteln und anderen

Medikamentengruppen. Die Website ist durch eine Zusammenarbeit zwischen Univ.

Dresden, Schering Pharma und Thieme-Verlag entstanden.

 

 

 


Home Kontakt Impressum  Newsletter Nutzungshinweise

Copyright © 2000 [Medknowledge.de]. Alle Rechte vorbehalten.

Stand: 29. März 2014