Eine aktuelle Studie (1) in der in der Fachzeitschrift American Journal of Urology untersuchte den möglichen Stellenwert von dem neuen PCA3-Gen-Test zur Prostatakrebs-Diagnose bei Männern mit erhöhtem PSA-Wert.

Die Ergebnisse der Studie zeigten, dass der neue PCA3-Gen-Test die Zahl der unnötigen Prostatabiopsien Prostatakrebs bei Männern mit erhöhten PSA-Werten senken kann.

  1. Crawford ED et al. Diagnostic performance of PCA3 to detect prostate cancer in men with increased prostate specific antigen: A prospective study of 1,962 cases. J Urol 2012 Nov; 188:1726
FaceBook  Twitter  

Zusätzliche Informationen