Medknowledge

Suchkatalog 

Home

Suche

Datenbanken

Newsletter

Bücher

Kontakt

Englisch

 

Ärzte (mit Login)

Forum für Fachkreise
Fachgebiete
Evidenzbas. Medizin
Medizindatenbanken
Leitlinien

Ärzte (ohne Login)

Online-Fortbildung
Qualitätsmanagement
DRG   ICD-10,  OPS 
Medizinprodukte/Firmen__

Recherche

Medline-Abstracts
Neue Medikamente
Literaturservice

Weiteres

Pharmaseiten-- 
Pharmaunternehmen
Medizinstudium
Jobs   Ausland

 

MDK und MDS  (Medizinischer Dienst der Krankenversicherung): Urteile, Kodierempfehlungen

MDK-Prüfung und Schiedsstellen

MDK: Medizinischen Dienste der Krankenversicherung

MDS: Medizinischer Dienst der Spitzenverbände der Krankenkassen

MDS: Prüfungen von Krankenhausabrechnungen in vollem Umfang erhalten
Anfragen von Krankenkassen, MDK und anderen, Ärztekammer Niedersachsen 2011
Abrechnungsprüfungen der MDK in Krankenhäusern sind angemessen,wirtschaftlich und zielführend
Zahlen und Fakten der MDK-Gemeinschaft
-Tool zur Beurteilung des finanziellen (Rest-)Risikos für MDK-Einzelfallprüfungen 2010 (ZIP)
-Excel-Tool zur Berechnung des MDK-Risikos für das Jahr 2009

-Einführung in die rechtlichen Aspekte der Abrechnungsprüfung durch den MDK - Teil I

-Einführung in die rechtlichen Aspekte der Abrechnungsprüfung durch den MDK - Teil II

-Einführung in die rechtlichen Aspekte der Abrechnungsprüfung durch den MDK - Teil III

- Einführung in die rechtlichen Aspekte der Abrechnungsprüfung durch den MDK - Teil IV

-Einführung in die rechtlichen Aspekte der Abrechnungsprüfung durch den MDK - Teil V

Bewertung des Risikos für MDK-Einzelfallprüfungen - KPMG - Gesundheitsbarometer
Innovationsreport MDK-Management, 2009 (PDF)
MDK-Prüfung: Aufwandspauschale auch bei Erhöhung des Abrechnungsbetrages (Az. L 5 KR 90/09 NZB)
Kosten aufgrund von DRG-Upcoding durch die Einführung der Diagnosis Related Groups in Deutschland, 08/09
Kassen lassen Klinikabrechnungen häufiger prüfen, stz-online, 10.08.09: "Strittige Klinikabrechnungen beschäftigen immer häufiger den Medizinischen Dienst der Krankenversicherung (MDK). Im vergangenen Jahr holten die gesetzlichen Krankenkassen im Freistaat rund 60 000 Gutachten.."
Krankenhausabarechnungen: Zahlen für den Rechnungscheck? ein Unding? AOK
Krankenhausabrechnung: Bei Nachfrage zahlen, 07/2009
Zahlen für den Rechnungs-Check? Sinn und Zweck von Aufwandspauschale, ein Unding? 06/09 AOK 
MDK-Prüfung: Az. S 7 KR 432/08 und S 7 KR 433/08: Zahlungspflicht Aufwandspauschale nach § 275 Abs. 1c Satz 3 SGB V bei Erfolglosigkeit der MDK-Prüfung zu zahlen 
MDS: Weihnachtsgeschenk für Krankenhäuser - Erhöhung der Aufwandspauschale bei DRG-Prüfungen, MDS, 22. Dezember 2008
Medizinischer Dienst kritisiert neue Regelung für die Fallpauschalenprüfung, 12/08:
Anfragen von Krankenkassen, MDK und anderen Rechtsgrundlagen: Vordrucke, Vergütungen, Datenschutz, Schweigepflicht, Aufbewahrungsfristen von Ärztekammer Niedersachsen
Notwendigkeit stationärer Aufnahme mit Dokubogen, Berufsverband niedergelassener Chirurgen, 09/2007
DRG-Abrechnung und MDK-Prüfungen: Alltagsprobleme von Medizincontrollern, 02/2007
Erweitertes Register zu den Kodierempfehlungen des MDK.
Medizinischen Dienste der Krankenversicherung (MDK)
Profil der MDK, Länderübergreifende Suche für MDS. Links sowie Informationen zu weiteren berufsspezifischen Themen.
Gesetze und Richtlinien für das MDK-Pruefungsverfahren im Krankenhaus, Medinfoweb
S I N D B A D - die " Sozialmedizinische Informationsdatenbank für Deutschland"
Ein Informationsangebot des Medizinischen Dienstes der Spitzenverbände der Krankenkassen (MDS e.V.) für die Öffentlichkeit. Zielgruppe sind in erster Linie Patient(inn)en und die Versicherten der gesetzlichen Kranken- und Pflegekassen. Die Datenbank enthält Basis- und Hintergrundinformationen wie Texte von Gesetzen, Richtlinien, Rahmenvereinbarungen

MDK: Konsentierte DRG-Kodierempfehlungen der
SEG 4 – Vergütung und Abrechnung

Die Erfahrungen der MDK-Ärzte werden kontinuierlich in eine länderübergreifende Datenbank mit Kodierempfehlungen eingebracht, die im Auftrag der Leitenden Ärzte der Medizinischen Dienste der Krankenversicherung eingerichtet worden ist. Die Pflege der Datenbank wurde der Sozialmedizinischen Expertengruppe der MDK-Gemeinschaft „Vergütung und Abrechnung“ (SEG 4) übertragen. Kodierempfehlungen sind unverbindlich.

--Aktualisierung der Kodierempfehlungen vom 09.11.2006 (PDF)

Leitsätze zur Anwendung der Wiederaufnahmeregelung, BMGS, vom 08.Juni.2004
Fehlbelegungs- und Abrechnungsprüfungen (in Krankenhäusern) nach § 17c KHG, AOK
MDK-Prüfverfahren, Gemeinsame Erklärungen der Kassen, 15.04.04
AEP -  Appropriateness Evaluation Protocol, Univ. München
Manuale und Instrumente, Literatur.
AEP-Kriterien, 10.11.2003
Wichtig
2012
Excel-Tool zur Berechnung des Rückstellungsbetrags zum MDK-Risiko für das Jahr 2012
2010
Krankenkasse hat keinen Anspruch auf Herausgabe von Patientenunterlagen durch Krankenhaus (Az. B 3 KR 16/09 R)
Keine Aufwandspauschale bei geänderter Hauptdiagnose ohne Rechnungsminderung (Az. B 1 KR 1/10 R)
Aktualisierte DRG-Kodierempfehlungen  der SEG 4  des MDK (001-349)
2009
Tool zur Beurteilung des finanziellen (Rest-)Risikos für MDK-Einzelfallprüfungen 2009 (ZIP)
2008
Excel-Tool zur Berechnung des MDK-(Rest-)Risikos fuer das Jahr 2008
Hinweise zur Erläuterung der Regelung nach § 3 Abs. 3 S. 2 bis 4 FPV 2008 "Kombinierte Fallzusammenfuehrungen"
DRG Kodierempfehlungen, SEG 4 mit Aktualisierungen und Ergänzungen
DRG-Kodierempfehlungen der MDK
Excel-Register fuer die Kodierempfehlungen des MDK (ZIP, Stand: 21.12.2007)
Kombinierte Fallzusammenfuehrungen 2008, Hinweise g-drg
Abrechnungsbestimmungen (FPV 2008)
2007
DRG-Kodierempfehlungen, MDK, 2007
Kombinierte Fallzusammenführungen 2007, PDF
Leitsätze zur Anwendung der Wiederaufnahmeregelung, BMGS, vom 08.Juni.2004
Aktuelles
Bundessozialgericht-Urteil zur Aufwandspauschale: B 1 KR 29/09 R und B 1 KR 1/10 R: 
Ergebnisse der Frühjahrsumfrage 2008: MDK-Prüfung in deutschen Krankenhäusern
MDK-Aufwandspauschale (100 Euro) – Fakten versus Phantasie, krankenhaus-umschau 06/2007
Neuregelung der MDK-Prüfungen - Aufwandspauschale 100 Euro, DKG 2007
Urteil: Herausgabe medizinischer Unterlagen an den MDK, 22.6.2007
Auswirkungen des GKV-WSG auf Prüfungen des MDK, Das Krankenhaus 06/2007
Erlössicherung durch Klinisches Case-Management im MDK-Verfahren - Lösungsansaetze zur Reduzierung von steigenden Prüffällen und Erlösverlusten, Das Krankenhaus 06/2007
Multimodale Schmerztherapie einschließlich Pruefverfahren durch den MDK 
MDK - Freund oder Feind?, DGfM (PDF)
Dürfen die Krankenkassen und der Medizinische Dienst eigentlich alles? (PDF)
Die Stunde der Schiedsstellen, Das Krankenhaus 03/2005/ PDF

Neue, uebersichtliche Variante eines AEP-Formulares (ZIP)

AEP: BSG-Urteil zum Aufzeigen von Behandlungsalternativen bei Kostenuebernahmeablehnung durch Krankenkassen

Urteil des Landessozialgerichtes Rheinland-Pfalz vom 12.02.2004 (stationaere vs. ambulante Behandlung, Restverguetung einer Krankenhausbehandlung), PDF, 4MB

Schlüsselwörter:  Schiedsstelle, Vergütung, Kassen, Private und gesetzliche Versicherung, DRG-Pauschale, Kasse, AOK, BKK, BEK, Kliniken, Deutsche Kodierrichtlinien, Zuschläge, Abschläge, Kodierung, Sozialgericht, MDK-Prüfung, Schiedsstellen, Prozess, Gutachten, Krankenhaus, Patient, Klinik, MDK, MDS , Medizinischer Dienst der Krankenkassen, Urteile, Medizin, Ärzte und Kodierer.

Patienten

Übersicht
Krankheiten
Fachkliniken
Medikamente-Preisvergleich

Home Kontakt Impressum  Newsletter Nutzungshinweise

Copyright © 2000 [Medknowledge.de]. Alle Rechte vorbehalten.

Stand: 25. Mai 2013