Medknowledge

Suchkatalog 

Home

Suche

         

 

Ärzte (mit Login)

Forum für Fachkreise
Aktuelle Studien
Neue Medikamente
Topthemen

 

Pressemeldungen bei Medknowledge 

Bei unseren Inhalten konzentrieren wir uns grundsätzlich auf unmittelbare medizinische Nachrichten, vor allem auf Artikel und Studien, die auf Fachzeitschriften veröffentlicht sind. Die Veröffentlichung aller anderen Pressemitteilungen auf Medknowledge.de ist kostenpflichtig. 

Integration der Pressemeldungen als gesponserte Nachricht im Medknowledge: 

  1. Überschrift mit Link (max. 1 Zeile) auf die Pressemeldung in der Medknowledge-Startseite unterhalb vom oberen  Nachrichten-Kasten. 

  2. Die eigentliche Pressemeldung kann dann in Medknowledge.de auf einer weiteren Webseite veröffentlicht oder auf eine entsprechende externe Webseite verlinkt werden. 

  3. Die Überschrift der Pressemitteilung mit Link wird in der Medknowledge-Startseite  als "Pressemeldung" markiert. 

  4. In wöchentlichen Medknowledge-Newsletter für Ärzte und Interessierte können die Pressemitteilungen als solche markiert ebenfalls als Überschrift mit Link veröffentlicht werden.

a-Kosten für eine Pressemeldung als gesponserte Nachricht (Siehe oben 1,2,3): 150,- Euro/Woche
b-Kosten für eine Pressemeldung als gesponserte Nachricht im Medknowledge-Fachnewsletter (Siehe oben 4): 220,- Euro Euro/Woche
c- Kosten für eine Kombination von a und b: Pressemeldung auf der Medknowledge-Startseite und im Fachnewsletter (Siehe oben 1,2,3,4): 320,- Euro/Woche
Wir nehmen nur Pressemitteilungen an, die mit dem Konzept von Medknowledge vereinbar sind. Desweiteren behalten wir uns das Recht vor, die Überschrift und Text ggf. zu verkürzen. 
Kontakt
 

Weiteres

Medikamente-Preisvergleich

Home Kontakt Impressum  Nutzungshinweise

Copyright © 2000 [Medknowledge.de]. Alle Rechte vorbehalten.