Frei#  Die US-Fachgesellschaft "American College of Obstetricians and Gynecologists" hat eine aktuelle Leitlinie zu dem viel diskutierten Thema Therapie der Menopause-Symptome von vasomotorischen Symptomen bis trockene vaginale Schleimhaut veröffentlicht. Darin werden Empfehlungen neben der traditionellen Hormontherapie mit Östrogen und/oder Gestagenen auch zu den nicht-hormonalen Therapie-Möglichkeiten ausgesprochen (1).

Frei#  Der Gebrauch von Leitlinien-gerechter antibiotischer Prophylaxe bei Frauen, die eine gynäkologische Operation erhalten.

Frei#   Eine aktuelle Studie (1) in der Fachzeitschrift BMJ Open untersuchte nach Risikofaktoren für postpartale Depression (Depression der Mütter nach Geburt).

Zusätzliche Informationen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok