Frei#  Ein neues intranasales, für viele Patienten nutzbares Diamorphinspray für den Gebrauch bei akutem Schmerz bei Kindern: Daten der Überwachung der Arzneimittelsicherheit (Pharmakovigilanz) aus einer Beobachtungsstudie.

Frei#  Eine Beobachtungsstudie hatte ein erhöhtes Risiko für Fieberkrämpfe am ersten Tag nach der Grippe-Impfung (TIV: trivalente inaktivierte Influenza-Vakzin) in der 2010-2011 Grippe-Saison festgestellt. Das Risiko war dann für Kleinkinder (6 bis 23 Monate) besonders hoch gewesen, wenn sie gleichzetig eine Pneumokokken-Impfung erhalten hatten (PCV13: 13-Valente Pneumokokken-Impfstoff). Eine aktuelle Studie (1) in der Fachzeitschrift JAMA Pediatrics untersuchte die Fieber-Häufigkeit. Die Kommunikation mit den Eltern lief über SMS-Texting.

Frei#  Bisher ist noch unklar, ob eine Insulin-Infusion für eine engmaschige Hyperglykämie-Kontrolle bei kritisch kranken Kindern genutzt werden sollte. Eine aktuelle Studie (1) in der Fachzeitschrift ging der Frage nach der intensiven der Blutzucker-Kontrolle bei schwerkranken Kindern auf der pädiatrischen Intensivstation nach.

Zusätzliche Informationen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok