Eine aktuelle Studie untersuchte, welche Eradikationstherapie bei Helicobacter pylori am effektivsten ist und zugleich die wenigsten Nebenwirkungen hat. Mittels systematischem Review und Netzwerk-Metaanalyse wurden ältere und neuere Behandlungsmethoden analysiert. Als Datenquellen dienten die Cochrane Library, PubMed und Embase ohne Einschränkungen hinsichtlich Sprache oder Datum.

Anmelden, um den ganzen Beitrag zu lesen

Zusätzliche Informationen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok