Frauen mit Brustkreb erfahren nach Therapie (Operation, oft gefolgt von Chemo- und Radiotherapie) oft eine Verschlechterung ihres körperlichen Zustands. Wiederum kann schlechter Allgemeinzustand mit Stürzen, Knochenbrüchen und frühem Tod assoziiert sein. Eine aktuelle Studie untersuchte, ob Gewicht-Aufheben mit langsam-vorsichtigem Aufbau den körperlichen Verfall im Vergleich zur Standardvorgehensweise verlangsamen bzw. verbessern kann (1).

Anmelden, um den ganzen Beitrag zu lesen

Zusätzliche Informationen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok