Studie in "Circulation": Prävalenz, Klinik und Prognose des akuten Myokardinfarkts durch Koronararterienembolie Die Koronararterienembolie (KE) ist als wichtige nicht-atherosklerotische Ursache eines akuten Myokardinfarkts (AMI) anerkannt. Ihre Prävalenz, Klinik und Prognose sind jedoch bisher noch nicht ausreichend beschrieben worden.

Anmelden, um den ganzen Beitrag zu lesen

Zusätzliche Informationen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok