Eine aktuelle Studie in "BMJ" untersuchte, ob Bluthochdruck (Hypertonie) ein Risikofaktor für periphere arterielle Verschlusskrankheit (PAVK) ist. Die Ergebnisse:

Anmelden, um den ganzen Beitrag zu lesen

Zusätzliche Informationen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok