Bisher wurden die Epilepsien streng als fokal, generalisiert usw. klassifiziert und behandelt. Eine neue Studie in "Neurology" untersuchte, ob die Übergänge zwischen einzelnen Epilepsie-Formen und deren Therapien doch fliessend sind (1).

Anmelden, um den ganzen Beitrag zu lesen

Zusätzliche Informationen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok