Währende aktuelle Leitlinien die konservative Therapie, der akuten unkomplizierten Divertikulitis empfehlen, raten die Chirurgen eine elektive Kolonresektion für Patienten, die bereits akute Divertikulitis-Episoden hatten, und konservativ behandelt wurden. Eine aktuelle Studie in "Annals of Surgery" ging dieser Frage nach (1).

Anmelden, um den ganzen Beitrag zu lesen

Zusätzliche Informationen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok