Der TNF-Hemmer Infliximab (Remicade) gilt inzwischen als eine sichere und wirksame Therapie zur Behandlung von Colitis ulcerosa (UC). Eine aktuelle multizentrische Studie(1) mit retrospektiven Kohorten aus 7 europäischen Ländern und Israel untersuchte, ob Infliximab bei UC-Patienten mit anhaltender Remission abgesetzt werden kann, und wie hoch dabei das Rezidivrisiko ist.

Anmelden, um den ganzen Beitrag zu lesen

Zusätzliche Informationen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok