Der Original-Score MACS (Manchester Acute Coronary Syndromes) erhärtet der Verdacht auf einen Herzinfarkt, oder schwächt diesen ab (“rule out”). Dieser wurde wurde für die Entscheidungsfindung bei Patienten mit retrosternalen Schmerzen in der Notaufnahme entwickelt, ob sie wieder nach Hause entlassen werden können, oder in der Notaufnahme beobachtet, oder auf die Intensivstation verlegt, oder auch von einem Kardiologen visitiert werden sollten.

Anmelden, um den ganzen Beitrag zu lesen

Zusätzliche Informationen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok