Die Autoren einer Studie in "JAMA Pediatrics" haben anhand der Daten aus dem "Pediatric Emergency Care Applied Research Network" in den USA einen Score zur Entscheidungsfindung, welche Kinder mit mildem Schädel-Hirntrauma auf der Intensivstation aufgenommen werden müssten, entwickelt.

Anmelden, um den ganzen Beitrag zu lesen

Zusätzliche Informationen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok