Relativ viele Patienten mit dekompensierter Leberzirrhose entwickeln ein akutes Nierenversagen. Der internationale Fachverband "International Ascites Club (IAC)" definiert bei Leberzirrhose-Patienten akutes Nierenversagen Stadium-I dann, wenn der Serum-Kreatinin  um > 0.3mg/dl oder  um  >50% innerhalb <48 h bei einem ansonsten stabilen Wert in den letzten 3 Monaten ansteigt. Eine aktuelle Studie in "American Journal of Gastroenterology" untersuchte, ob der Der Ausgangs-Kreatinin das Risiko für akutes Nierenversagen (ANV) und den Outcome beeinflusst.

Anmelden, um den ganzen Beitrag zu lesen

Zusätzliche Informationen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.