Frei#  Erwachsenen-Adipositas kann zum Hörverlust führen. Wissenschaftler haben in einer aktuellen Studie (1) in der Fachzeitschrift Laryngoscope untersucht, ob diese Assoziation auch für übergewichtig Jugendliche gilt, sie haben die Daten von 1488 Jugendlichen (12 bis 19 Jahre alt) untersucht. Dafür wurden die Daten von National Health and Nutrition Examination Survey in den USA aus den Jahren 2005–2006 verwertet.

Die Daten zeigten, dass Adipositas bei Jugendlichen das Risiko für einseitigen Hörverlust in niedrig-frequenten Bereichen fast verdoppelt hat (OR 1.85).

Medknowledge-Anmerkung: Bei Jugendlichen steigt in den letzten Jahren das Vorkommen der Hörprobleme aufgrund der Lärm-Exposition (vor allem über Kopfhörer) sowieso an. Anscheinend kommt mit Adipositas, welches auch bei Jugendlichen in den letzten Jahren fulminant zugenommen hat, ein weiterer Risikofaktor hinzu. Die Gesellschaft sollte Gegen-Maßnahmen zu diesen alarmierenden Entwicklungen entwickeln, die vor allem mit dem ungesunden Lebensstil der Jugendlichen zusammenhängt.

1-Lalwani AK et al. Obesity is associated with sensorineural hearing loss in adolescents. Laryngoscope 2013 Jun 11

FaceBook  Twitter  

Zusätzliche Informationen