Eine aktuelle Studie in "JAMA" untersuchte, die Assozition zwischen den Messungen vom Hoch-sensitiven Troponin (hsTnT) und postoperativer Mortalität bei 21.842 Patienten (mittleres Alter 63 Jahre), die sich nicht-kardialen Operationen unterzogen hatten.

Anmelden, um den ganzen Beitrag zu lesen

FaceBook  Twitter  

Zusätzliche Informationen