Die einflussreiche US-Fachgesellschaft "American Heart Association (AHA)" und „der European Resuscitation Council" haben ihre Leitlinien zur kardiopulmonale Reanimation aktualisiert.

Anmelden, um den ganzen Beitrag zu lesen

Zusätzliche Informationen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok