Eine aktuelle Studie in "Journal of Cardiovascular Pharmacology and Therapeutics" untersuchte die Auswirkungen einer Langzeit-Testosteron-Therapie auf die kardiovaskulären Risiken bei hypogonaden Männern (Testosteron-Mangel mit klinischen Symptomen).

Anmelden, um den ganzen Beitrag zu lesen

Zusätzliche Informationen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok