Viele COPD-Patienten bleiben undiagnostiziert, bis sie ein fortgeschrittenes Stadium erreichen. Eine aktuelle Studie in „American Journal of Respiratory and Critical Care Medicine" stellte eine einfache Methode zur Identifizierung von Nicht-diagnostizierten COPD-Fällen (1).

Anmelden, um den ganzen Beitrag zu lesen

Zusätzliche Informationen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok